DIN EN 1993-2/NA:2014-10

Inhalt
Dokumentart:
Norm
Titel (Deutsch):
Nationaler Anhang - National festgelegte Parameter - Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 2: Stahlbrücken
Titel (Englisch):
National Annex - Nationally determined parameters - Eurocode 3: Design of steel structures - Part 2: Steel bridges
Sprachen: Deutsch
Preis:
135,00 EUR
Einführungsbeitrag:

Dieses Dokument bildet den Nationalen Anhang zu DIN EN 1993-2:2010-12 "Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 2: Stahlbrücken". Die A1-Änderung wurde in diese Neuveröffentlichung eingearbeitet. Die Europäische Norm EN 1993-2 räumt die Möglichkeit ein, eine Reihe von sicherheitsrelevanten Parametern national festzulegen. Diese national festzulegenden Parameter (en: Nationally Determined Parameters, NDP) umfassen alternative Nachweisverfahren und Angaben einzelner Werte sowie die Wahl von Klassen aus gegebenen Klassifizierungssystemen. Die entsprechenden Textstellen sind in der Europäischen Norm durch Hinweise auf die Möglichkeit nationaler Festlegungen gekennzeichnet. Eine Liste dieser Textstellen befindet sich im Unterabschnitt NA 2.1. Darüber hinaus enthält dieser nationale Anhang ergänzende, nicht widersprechende Angaben zur Anwendung von DIN EN 1993-2:2010-12 (en: Non-contradictory Complementary Information, NCI). Dieser Nationale Anhang ist Bestandteil von DIN EN 1993-2:2010-12. Dieses Dokument (DIN EN 1993-2/NA) wurde im NABau-Spiegelausschuss NA 005-08-23 AA "Stahlbrücken" erstellt.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 1993-2/NA:2012-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:  - die Änderung A1 zu DIN EN1993-2/NA:2012-08 wurde eingearbeitet.

Zitierte Normen
Normzitat: DIN EN 10025-2:2005-04 Warmgewalzte Erzeugnisse aus Baustählen - Teil 2: Technische Lieferbedingungen für unlegierte Baustähle; Deutsche Fassung EN 10025-2:2004
Ersatznorm: DIN EN 10025-2:2019-10 Warmgewalzte Erzeugnisse aus Baustählen - Teil 2: Technische Lieferbedingungen für unlegierte Baustähle; Deutsche Fassung EN 10025-2:2019
Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 10025-2:2005-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Teil 2 ist jetzt eine eigenständige Norm zu Technischen Lieferbedingungen einschließlich der Vorbereitung der Probenabschnitte und Proben, der Prüfverfahren, der Kennzeichnung, der Verpackungen und der Bilder; b) für Anwendungen, die der Bauprodukten-Verordnung unterliegen, muss diese Norm zusammen mit Teil 1 verwendet werden; c) Anforderungen an nicht definierte Elemente wurden in 7.2.1 und 7.2.2 hinzugefügt; d) die Option 33 wurde hinzugefügt und die Optionen 9 und 21 wurden gelöscht; e) der Si-Anteil in 7.2.5 wurde geändert; f) der Abschnitt 7.4.3 zum Schmelztauchverzinken wurde überarbeitet; g) die Legende zu Bild A.1 wurde geändert; h) die Stahlsorte S450 wurde gestrichen und die Stahlsorten S460 und S500 wurden hinzugefügt; i) Anhang B bezüglich der entsprechenden EURONORMEN wurde gelöscht; j) Verweisung aktualisiert und Norm redaktionell überarbeitet.


Normzitat: DIN EN 1993-1-5:2010-12 Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-5: Plattenförmige Bauteile; Deutsche Fassung EN 1993-1-5:2006 + AC:2009
Ersatznorm: DIN EN 1993-1-5:2017-07 Eurocode 3 - Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-5: Plattenförmige Bauteile; Deutsche Fassung EN 1993-1-5:2006 + AC:2009 + A1:2017
Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 1993-1-5:2010-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderungen in 6.5 (3), Wirksame Lastausbreitungslänge; b) Änderungen in Abschnitt 10, Methode der reduzierten Spannungen.


Normzitat: DIN EN ISO 12944-3:1998-07 Beschichtungsstoffe - Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme - Teil 3: Grundregeln zur Gestaltung (ISO 12944-3:1998); Deutsche Fassung EN ISO 12944-3:1998
Ersatznorm: DIN EN ISO 12944-3:2018-04 Beschichtungsstoffe - Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme - Teil 3: Grundregeln zur Gestaltung (ISO 12944-3:2017); Deutsche Fassung EN ISO 12944-3:2017
Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN ISO 12944-3:1998-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Begriffe, die in dieser Norm nicht verwendet werden, gelöscht; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) 5.1 "Allgemeines" hinzugefügt; d) Anforderungen an Abdichtungsmaterial in 5.3 hinzugefügt; e) in 5.5 Anforderungen an Oberflächenvorbereitung für Fälle von hoher und sehr hoher Schutzdauer für die Korrosivitätskategorie C4 und höher sowie für Im1 bis Im4 hinzugefügt; f) Titel der Tabelle A.1 korrigiert; g) Legende zu Bild B.1 hinzugefügt; h) Bild D.1 c) gelöscht; i) Anforderung an den Radius in Bild D.5 und Bild D.7 hinzugefügt; j) Literaturhinweise hinzugefügt; k) der Text wurde redaktionell überarbeitet.