DIN EN 1995-1-2 : 2023-09

Lieber User, leider haben Sie noch keinen Zugriff auf diesen Volltext. Um dieses und weitere Dokumente einsehen zu können, müssen Sie Ihr Abonnement um das/die entsprechende(n) Zusatzpaket(e) erweitern. Zusatzpakete buchen »


Bei Fragen zur Paketergänzung helfen wir Ihnen gerne weiter!


Ihr Team Abo- und Medienservice

Telefon:  +49 30 58885700-12
E-Mail: mediaservice@beuth.de



 



Dokumentart:
Norm-Entwurf
Titel (Deutsch):
Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 1-2: Tragwerksbemessung für den Brandfall; Deutsche und Englische Fassung prEN 1995-1-2:2023
Titel (Englisch):
Eurocode 5: Design of timber structures - Part 1-2: Structural fire design; German and English version prEN 1995-1-2:2023
Sprachen: Deutsch , Englisch
Preis:
291,10 EUR
Einführungsbeitrag:

Dieses Dokument regelt Entwurf, Berechnung und Bemessung von Holzbauwerken für die außergewöhnliche Situation einer Brandbeanspruchung und gilt in Verbindung mit prEN 1995-1-1 und prEN 1991-1-2. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-52-22 AA "Konstruktiver baulicher Brandschutz (SpA zu ISO/TC 92/WG 15, ISO/TC 92/SC 2/WG 11 und Teilbereichen von CEN/TC 250)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 1995-1-2:2010-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Verbesserung des Verkohlungsmodells (5.4); b) Einführung von tabellarischen Bemessungsdaten (Abschnitt 6); c) Verbesserung der Methode des effektiven Querschnitts (7.2); d) Ergänzung der Bemessungsregeln für Brettsperrholz (7.2.3); e) Verbesserung der Bemessungsregeln für Holzrahmenbauwerke (7.2.4); f) Hinzufügung von Bemessungsregeln für Holz-Beton-Verbundbauteile (7.2.5); g) Einführung der Methode der Trennfunktion (7.2.3); h) Verbesserung der Bemessungsregeln für Verbindungen (Abschnitt 9); i) Verbesserung der Regeln für die Detaillierung (Abschnitt 10); j) Hinzufügung von normativen und informativen Anhängen; k) redaktionelle Überarbeitung des Dokuments.