DIN EN 1993-1-4/A2:2020-07

Dokumentart:
Norm-Entwurf
Titel (Deutsch):
Eurocode 3 - Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-4: Allgemeine Bemessungsregeln - Ergänzende Regeln zur Anwendung von nichtrostenden Stählen; Deutsche und Englische Fassung EN 1993-1-4:2006/prA2:2020
Titel (Englisch):
Eurocode 3 - Design of steel structures - Part 1-4: General rules - Supplementary rules for stainless steels; German and English version EN 1993-1-4:2006/prA2:2020
Sprachen: Deutsch, Englisch
Preis:
30,23 EUR
Einführungsbeitrag:

Dieser Norm-Entwurf enthält die Änderung A2 zu DIN EN 1993-1-4:2007-02. DIN EN 1993-1-4 enthält ergänzende Regeln für den Entwurf, die Berechnung und die Bemessung von Gebäuden und Ingenieurbauwerken, die die Anwendbarkeit von DIN EN 1993-1-1, DIN EN 1993-1-3, DIN EN 1993-1-5 und DIN EN 1993-1-8 auf austenitische, austenitisch-ferritische und ferritische nichtrostende Stähle erweitert. Dieses Dokument (EN 1993-1-4:2006/prA2:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 250 "Eurocodes für den konstruktiven Ingenieurbau" erarbeitet, dessen Sekretariat vom BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Die Arbeiten auf nationaler Ebene wurden durch die Experten des NABau-Spiegelgremiums NA 005-08-16 AA "Tragwerksbemessung" begleitet.